Dr. med. Tanja Böhlen-Flury

 

Kurzinfo

  • Ab April 2008 in der Gemeinschaftpraxis
  • Belegärztin im Lindenhofspital Bern
  • Ausbildung in Bern und Biel
  • Lehrärztin für Medizinstudierende der Universität Bern
  • Lehrpraktikerin für Kinderärzte in Ausbildung (Assistenzärzte)
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch
  • Curriculum Vitae Dr. Boehlen

 

Schwerpunkte

Die Aufgabe als Kinderärztin, bei Krankheit und Unfällen der Kinder helfen zu können, die Beurteilung der kindlichen Entwicklung und auch das Beraten der Familien finde ich faszinierend.

Die Vielseitigkeit die dieser Beruf beinhaltet, von der Ankunft es ersten Kindes bis zum Erwachsenwerden des jüngsten Kindes medizinisch und persönlich begleiten zu dürfen, empfinde ich als Herausforderung und Bereicherung. Die ansteckende Lebensfreude der Kinder, die meist rasche Genesung und das Vertrauen der betroffenen Familien sind für mich sehr motivierend.

Spezielle Interessen habe ich im Rahmen meiner Doktorarbeit über Fieberkrämpfe entwickelt, ebenso beim Aufbau einer Sprechstunde für übergewichtige Kinder in der Kinderklinik Wildermeth in Biel. Auch Patienten mit besonderen Bedürfnissen, Verhaltensauffälligkeiten und Schulproblemen liegen mir am Herzen und betreue ich sehr gerne. 

 

Privates

Im Baselbiet bin ich aufgewachsen, aber zu Hause bin ich schon seit über 20 Jahren in und um Bern. Hier lebe ich mit meinem Mann und meinen zwei Kindern. In meiner Freizeit bin ich gerne in der Natur, reise in andere Länder, treffe Familie und Freunde oder gehe Joggen.